Blumendeiche

Im Landschaftspark Borsele liegen rund 80 Kilometer Blumendeiche. Im Frühling blühen hier die Weißdornsträucher, so dass die ganze Landschaft nach Frühling duftet. Und schön anzusehen ist es auch.

Die Deiche umrunden die Polder und ehemaligen Gezeitenläufe. Sie erinnern an den ewigen Kampf der Bewohner mit dem Meer. Durch Überflutungen und die Neugewinnung von Land entstand ein System aus Innendeichen. Die Priele zwischen den Deichen erinnern an ehemalige Deichdurchbrüche.

Auf mehreren Wander- und Radwegen kann man die Blumendeiche im Landschaftspark entdecken. Der Frühling ist dazu die ideale Jahreszeit, weil dann alles blüht.