Verkehrsmittel

Stellen Sie sich Ihre ideale Reise zusammen

Zuid-Beveland
KOSTENLOSES AKTION

Zomerbus Zuid-Beveland

  • öffentlicher nahverkehr
  • verkehrsmittel
  • zuid-beveland
Renesse

Beachweb Sports

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • renesse
Gemeente Veere
KOSTENLOSES AKTION

E-Tuk Veere

  • öffentlicher nahverkehr
  • verkehrsmittel
  • gemeente veere
Groede

Fietsverhuur/tankstation van den Hemel

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • groede
Koudekerke, Dishoek

Rijwielhandel S. Kluijfhout

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • koudekerke
  • dishoek
Renesse
15%
RABATT

Fixabike, fietsverkoop, fietsverhuur, fietsreparatie.

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • renesse
Kortgene

Fietsverhuur Augustijn

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • kortgene
Terneuzen

Wisse Automotive - Wagenvermietung

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • terneuzen
Sluis

't Rinkeltje

  • vermietung
  • verkehrsmittel
  • sluis
Mehr anzeigen

Fortbewegungsmittel in Zeeland

Es gibt viele Wege, Zeeland zu erkunden. Sie können ein Fahrrad oder einen Roller mieten, aber auch ein Wassertaxi oder den Cabriobus nehmen. Sie brauchen nur zu wissen, wo man einsteigen bzw. einen fahrbaren Untersatz mieten kann. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fahrradverleih

Zeeland ist eine echte Fahrradprovinz mit einem umfangreichen Netz an Radwegen. Wer das eigene Fahrrad nicht mitgebracht hat, kann hier eines mieten. Ob Hollandrad, E-Bike oder Tandem: In ganz Zeeland finden sich passende Fahrradverleihe. Oft in der Nähe Ihrer Unterkunft, sodass Sie direkt auf den Sattel steigen und Zeeland entdecken können.

Zeeländische Fähren

Zeeland ist eine Inselregion, gegenüberliegende Ufer prägen das Landschaftsbild. Zwischen den Ufern verkehren die zeeländischen Fähren, die „Zeeuwse Pontjes“. Wer zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann mit einer Fähre den kürzesten Weg ans andere Ufer wählen. So vermeidet man lange Umwege. Die „Zeeuwse Pontjes“ fahren von Mai bis September. Holen Sie sich in einer VVV-Tourist-Info die Broschüre „De gids van de Zeeuwse Pontjes“ oder schauen Sie sich hier die Abfahrtzeiten der zeeländischen Fähren an.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bei öffentlichen Verkehrsmitteln denkt man spontan an Züge und Busse. Aber in Zeeland fahren sie auch übers Wasser: Die Westerschelde Ferry verkehrt zwischen Vlissingen und Breskens. Diese Fähre steht Radfahrern und Fußgängern zur Verfügung. Wenn Sie in Vlissingen ankommen, können Sie gleich in den Solarzug umsteigen und in die Innenstadt fahren. In der Gemeinde Veere, die 13 Orte umfasst (darunter Domburg, West- und Oostkapelle und Vrouwenpolder), fährt ein elektrisches Tuk-Tuk. Finden Sie hier heraus, welche öffentlichen Verkehrsmittel in Ihrer Nähe fahren.

Beförderungsmittel

Keine Lust auf eine Radtour? Auf der Suche nach einer Alternative? Viele Verleihbetriebe bieten auch andere Transportmittel an. Mieten Sie für einige Tage ein Tretauto oder ein Lastenfahrrad. Das bringt Abwechslung für die Kinder. Oder wählen Sie einen Roller oder Segway; in Ouddorp werden auch Segway-Touren angeboten. Eine weitere Alternative finden Sie auf Tholen, wo Sie eine nostalgische Solex-Fahrt unternehmen können.

Besondere Beförderungsmittel

Manchmal soll es etwas Besonderes sein. Zum Beispiel für einen Gruppenausflug oder für ein Fest. Für einen außergewöhnlichen Anlass finden Sie in Zeeland außergewöhnliche Fortbewegungsmittel. Wie wäre es mit einer Fahrt in einem authentischen Planwagen oder mit der Pferdetram? In Vlissingen kann man vom Bahnhof mit dem Wassertaxi ins Zentrum fahren. Hier finden Sie weitere ausgefallene Transportmittel in Zeeland.

Lesen Sie mehr