10 Aktivitäten, wenn man mit Kindern in Zeeland Urlaub macht

Zeeland ist in den Niederlanden einfach top: die meisten Sonnenstunden pro Jahr, die saubersten Strände, die größte Vielfalt bei Regionalprodukten, das schönste Freizeitgewässer und das modernste Weltwunder. Und das ist erst der Anfang! Um noch überzeugender zu sein, teile ich mit Ihnen 10 Gründe für einen Zeeland-Urlaub mit Kindern. Das können Sie in einem Zeeland-Urlaub mit Kindern unternehmen:

Mit dem Fahrrad unterwegs in Zeeland
Die Natur ist in Zeeland so schön. Zum einen gibt es das prächtige Hinterland mit den idyllischen Dörfern, zum anderen können Sie an der ganzen Küste auf schön angelegten Radwegen entlangfahren. In der Umgebung des Landal Strand Resorts Nieuwvliet-Bad, wo wir gewohnt haben, gibt es beispielsweise eine 14,5 km lange Kinderradroute. Dabei folgen Sie dem speziellen Knotenpunkt-System und gelangen zu allen Sehenswürdigkeiten.

Speelboerderij Pierewiet
Der Spielbauernhof Pierewiet ist der ideale Ort für die ganze Familie. Die Kids können sich auf dem Kinderbauernhof und dem Spielplatz austoben. Dort gibt es zum Beispiel Kettcars, Schaukeln, eine Seilbahn und ein Trampolin. Auch für die Allerkleinsten ist gesorgt: Es gibt einen speziellen Spielplatz mit praktischen Schaukeln für sie. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, gibt es bei Pierewiet Alternativen. In einer Halle gibt es einen großen Kletterturm und die Kinder können nach Herzenslust basteln.

Strand
Für Kinder ist natürlich der Strand supertoll! Egal wie das Wetter ist – Kinder finden es dort fantastisch und vom Landal Strand Resort Nieuwvliet-Bad ist man dort in Nullkommanichts. Es gibt Hinweisschilder mit der Bilderbuchfigur Nijntje, sodass die Kinder sich kaum verlaufen können. Und auf diese Weise halten sie auf dem Weg an den Strand auch besser durch.

Stehpaddeln

Mit Kindern ab 8 Jahren kann man das Stehpaddeln ausprobieren. Wir sind mit einem SuperSUP rausgefahren. Eine tolle sportliche Aktivität, die man bei Mojo Beach Cadzand unternehmen kann. Mit einem riesigen Surfbrett geht es durch die Brandung aufs Meer. Wir fanden es fantastisch, und wenn unsere Kinder alt genug sind, werden wir das bei einem Zeeland-Urlaub sicher mal mit ihnen ausprobieren.

Naturschutzgebiet Het Zwin
Het Zwin ist im Wesentlichen eine Salzwiesenfläche hinter den Dünen mit direkter Verbindung zum Meer. Direkt hinter der Mündung des Priels liegt ein Sandstrand, aber weiter im Inland liegen Dünen und Marschland. Sie können durch dieses wunderbare Naturschutzgebiet herrliche Wanderungen unternehmen.

Sluis

Sluis ist eine unglaublich hübsche Stadt, bei der man glauben könnte, man sei in Südfrankreich. Es gibt zahlreiche Caféterrassen am Wasser und man kann dort wunderbar shoppen (ideal für die Mütter, die Väter können sich derweil auf einer Terrasse ausruhen).

Belfort Museum Sluis
Der Belfried ist ein einmaliges historisches Gebäude mit Ratskeller und altem Rathaussaal. Im Museum wird die Geschichte der Entstehung von Sluis erzählt, außerdem kann man auf den Turm klettern. Für Kinder gibt es verschiedene Hörspiele, die lehrreich und unterhaltsam zugleich sind. Zudem kommt Herr van Dale, der Verfasser des „Dikke van Dale“ (des bedeutendsten niederländischen Wörterbuchs), aus Sluis. Auch über ihn kann man im Belfort Museum mehr erfahren.

Bizarium

Was für ein tolles Museum! Ein Supertipp für Jung und Alt. Sie werden bei den bizarren Erfindungen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Brillante Erfindungen, die nachgebildet wurden und deren modernisierte Versionen heutzutage im alltäglichen Leben zu finden sind.

Touren mit dem Golfmobil
Was gibt es Schöneres. als mit einem Golfmobil die Umgebung zu erkunden? Sie können beispielsweise dem Radknotenpunkt-System folgen und gelangen an alle schönen Orte in der Gegend. Sie können mit dem Golfmobil oben auf dem Seedeich fahren, aber auch das Hinterland ist auf diese Weise leicht zu erkunden. Bei Zeeuwse Evenementen können Sie zudem einen Picknickkorb bestellen, sodass Sie unterwegs an einem schönen Ort ein Picknick machen können.

Boerenhoeve
Auf dem Boerenhoeve können Sie verschiedene Aktivitäten unternehmen, beispielsweise Bauerngolf, Fußballgolf, Bogenschießen oder Klootschießen. Außerdem gibt es einen kleinen Spielplatz. Daneben besteht die Möglichkeit, für € 50 mit einem Hängegleiter oder einem Gleitschirm zu fliegen.

Merel und Marije waren unterwegs in Zeeland. Sie kamen begeistert zurück und empfehlen einen Urlaub mit Kindern in Zeeland. Auf ihrer eigenen Website können Sie noch weitere Geschichten lesen! Weitere Tipps für Reisen mit Kindern finden Sie auf der Website Reistips met Kids.