Essen am Strand

miesmuscheln am strand

Essen am Strand

Essen am Strand ist ein einmaliges Erlebnis. Zeeland hat viele schöne Orte, an denen man gerne verweilt. Auf dem Gipfel einer Düne, in einer Dünenmulde oder direkt am Wasser. Die salzige Luft macht Appetit. In Hofläden finden Sie Delikatessen aus der Region. Füllen Sie Ihren Picknickkorb mit Brötchen und Salaten und nehmen Sie frische zeeländische Obstsäfte mit. So kann man stundenlang sitzen bleiben und die Aussicht – oder das Zusammensein – genießen.

Am Brouwersdam gibt es immer jede Menge zu sehen. Es ist ein echter Surfspot. Staunen Sie, wie hoch die Kitesurfer über die Wellen springen. Manchmal in atemberaubenden Tempo. Diese Aussicht wird nie langweilig. Bei einem belegten Brötchen oder Salat könnte man ewig zuschauen.

Ouddorp hat ganze 16 Dünenübergänge, über die man den Strand erreicht – zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Einige dieser Übergänge führen direkt zu einem Strandcafé. Und dort findet jeder eine Stärkung nach seinem Geschmack.

Strandpavilljoen

Auf Schouwen-Duiveland ist die Strandcafé-Dichte besonders hoch, und eins ist schöner als das andere. Der Nordseestrand in Westenschouwen ist über eine Treppe erreichbar. Wer die hohe Dünenspitze erklommen hat, wird mit einem großartigen Meerblick belohnt, und linkerhand glitzert das Oosterschelde-Sturmflutwehr in der Sonne. Wenn Sie hier am Strand nur ein paar hundert Meter Richtung Renesse gehen, finden Sie mit Sicherheit einen ruhigen Platz, an dem Sie ungestört sind. Auch in der Hochsaison. 

Wenn Sie dann übers Oosterschelde-Sturmflutwehr nach Noord-Beveland fahren, sollten Sie unbedingt den Banjaardstrand besuchen. Eine große Auswahl an Strandcafés und eine fantastische Aussicht auf das Sturmflutwehr und die Nordsee sind Ihnen sicher. Hier herrscht eine angenehm bodenständige Atmosphäre, in der jeder sich wohlfühlt. Ein großartiger Ort, um ungezwungen etwas zu essen oder zu trinken.

Radfahren Leuchtturm Westkapelle

Am Wasser ein belegtes Brötchen essen und eine Flasche entkorken. Einfach und ehrlich. Das ist Genuss in Reinkultur. Gehen Sie zum Beispiel zum Seedeich bei Westkapelle. Holen Sie sich im Dorf leckeren Proviant. Oben auf diesem Deich zu essen, ist wirklich etwas Besonderes. Eine fantastische Aussicht hat man auch vom Vlissinger Badestrand, der direkt an die Stadt angrenzt. Die vielen großen Seeschiffe, die hier vorbeifahren, bieten ein beeindruckendes Schauspiel. Wer hier etwas fürs leibliche Wohl tun möchte, nimmt einfach auf einer Terrasse am Strand oder an der Promenade Platz.

Zeeland Küste

Die Küste von Zeeuws-Vlaanderen bietet breite Strände und schöne Dünen. Überall stehen Bänke, auf denen man die Aussicht aufs Meer genießen kann. Strandcafés servieren gesunde, ehrliche Gerichte. Der Panoramaweg ist die Straße vor dem Deich, die bei Groede und Breskens an der Westerschelde entlangführt: Der Balkon der Nordsee. Der schwarz-weiße Leuchtturm von Breskens (Nieuwe-Sluis) markiert den Weg. Breite Parkstreifen bieten genügend Platz, um das Meer, den Strand und vorbeifahrende Schiffe zu betrachten.

Der kleine Strand Gorishoek liegt südlich von St. Maartensdijk am Oosterschelde-Deich. Hier gibt es keine Strandcafés, nur jede Menge Ruhe. Nehmen Sie sich etwas Leckeres mit oder besuchen Sie ein Restaurant auf der schönen Insel Tholen.

Verwandte Tags:

Ein paar Ideen