Zeekraal

Rezept: Queller-Quiche mit Lachs

Eine köstliche Quiche mit zeeländischem Touch. Einfach und schnell zuzubereiten. Die Queller-Quiche mit Lachs ist ein schönes Hauptgericht, natürlich mit einem frischen grünen Salat. Aber auch als kleiner herzhafter Imbiss ist sie lecker. Oder in kleine Stücke geschnitten als Fingerfood. 

Meeresquiche mit Lachs

Zutaten

  • 1 Rolle gekühlter Blätterteig oder 5 Scheiben aufgetauter TK
  • Blätterteig
  • 100 g Queller
  • 200 g Lachs
  • 3 Eier (L)
  • 4 Esslöffel Sahne
  • Frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Quicheform einfetten und mit dem Blätterteig auskleiden. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Lachs und die Hälfte des Quellers auf dem Blätterteig verteilen.
Die Eier mit Sahne und frisch gemahlenem Pfeffer gut verquirlen und über Queller und Lachs gießen. Die Quiche in die Mitte des vorgeheizten Backofens stellen und 30 Minuten backen.
Die andere Hälfte des Quellers 5 Minuten blanchieren und als Garnitur zur Quiche servieren. Dazu reichen Sie einen frischen Salat. Guten Appetit!
Meta omschrijving
Zeeländische Hauptgerichte mit dem Geschmack Zeelands. Lesen Sie hier, wie Sie eine Queller-Quiche mit Lachs zubereiten.

Verwandte Tags: