Oostburg

Oostburg

Oostburg

Das Wahrzeichen der in West-Zeeuws-Vlaanderen gelegenen Stadt Oostburg ist das Einhorn. Es steht für die Kraft und den Mut der Bevölkerung. Über die Jahrhunderte hinweg richteten Kriege und Überschwemmungen viel Schaden an, doch jedes Mal wurde die Stadt wieder aufgebaut.

Oostburg wird 941 zum ersten Mal erwähnt und erhielt 1237 die Stadtrechte. In den darauffolgenden Jahrhunderten wurde Oostburg von Aufständen, Plünderungen und Überschwemmungen heimgesucht. 1583, im Achtzigjährigen Krieg, hat man die Stadt sogar bewusst unter Wasser gesetzt.

Daraufhin wurde Oostburg 1604 zu einer Festungsstadt, zudem errichtete man die Verteidigungslinie „Linie van Oostburg“, von der noch heute vereinzelte Spuren in der Landschaft zu entdecken sind. Im Zweiten Weltkrieg, 1944, wurde ein Großteil Oostburgs von den Alliierten zerstört.

Der Blickfang der Stadt ist der Wasserturm mit der charakteristischen Zeichnung des Künstlers Johnny Beerens: einige riesige Wassertropfen, die aus der Ferne betrachtet tatsächlich so aussehen als würden sie aus dem Turm herauslaufen.

Die protestantische Kirche in Oostburg wurde 1950 eingeweiht. Für den Bau dieser Kirche wurden unter anderem Steine der zerstörten Sint-Elooikerk verwendet. Der Kirchturm entstand einige Jahre später (1958). Im Inneren der Kirche befindet sich eine Tafel aus Natursteinen – ebenfalls ein Kunstwerk von Johnny Beerens.

Das Rathaus wurde 1957 eröffnet. In einem Beton-Glas-Fenster ist der Wiederaufbau von Oostburg dargestellt.

In der Vestingstraat wurde die Bastei teilweise rekonstruiert. Die Erdwälle sind nun Teil eines Parks.

Oostburg liegt in den Kleipoldern von West-Zeeuws-Vlaanderen. Rund um Oostburg wechseln sich Polderlandschaften und Wasserläufe ab – ein ausgezeichneter Lebensraum für zahlreiche Vögel. Das beste Beispiel hierfür ist das Grote Gat. Früher war Oostburg Teil einer Verteidigungslinie, und noch heute sind dort die Überreste einiger Befestigungsanlagen zu finden. Die Umgebung von Oostburg eignet sich hervorragend für Radtouren. Der Wasserturm dient dabei stets als fester Orientierungspunkt.

Film- oder Theatervorstellungen können Sie im Ledeltheater in Oostburg besuchen. Joseph Ledel war ein Oberst, der 1830 die Verteidigungstruppen gegen Belgien anführte.

Das ganze Jahr über werden in Oostburg allerlei Veranstaltungen organisiert. Eine aktuelle Übersicht finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Lesen Sie mehr

Nur für Sie

Oostburg

Minicamping De Paardenwei

  • mini-campingplatz
  • übernachten
  • oostburg
von 15,00
Oostburg

De Reep

  • naturschutzgebiet
  • oostburg
Oostburg

Spaans restaurant 'tisboven

  • restaurant
  • gastronomie
  • oostburg
Oostburg
AB 11 JULI MO

Bezoekersdag op de paardenmelkerij

  • veranstaltung
  • oostburg
von 3,50
Oostburg

Tandartspraktijk Dogterom

  • dienstleistungen
  • oostburg
Oostburg

Good & Tasty

  • regionale produkte shop
  • geschäft
  • oostburg
Oostburg
30 JUNI

Eenhoorntocht Oostburg

  • veranstaltung
  • oostburg
von 1,50
Oostburg

Tandartspraktijk Hans

  • dienstleistungen
  • oostburg
Oostburg

Slagerij De Milliano

  • supermarkt
  • geschäft
  • oostburg
Oostburg

Optiek De Cock

  • anderer shop
  • geschäft
  • oostburg
Oostburg

Binnenzwembad de Eenhoorn

  • indoorsport
  • sport
  • oostburg
von 4,00