Festival von Zeeuwsch-Vlaanderen

Festivals und Veranstaltungen in West-Zeeuws-Vlaanderen

Musik, Kultur, Kulinarik, Folklore und Kunst – das alles finden Sie bei den Festivals und Veranstaltungen in West-Zeeuws-Vlaanderen. Sie sollten sie sich nicht entgehen lassen. Alle Veranstaltungen anschauen.

Festival von Zeeuwsch-Vlaanderen

Festival van Zeeuwsch-Vlaanderen

Nationale und internationale renommierte Künstler kommen gerne nach Zeeland, um beim Festival van Zeeuwsch-Vlaanderen aufzutreten. Jeweils im Oktober entdecken Sie an verschiedenen Orten in Zeeuws-Vlaanderen, wie modern klassische Musik sein kann. Im Laufe der Jahre hat sich das Festival einen guten Ruf erworben. Es gehört zu den bekannteren Veranstaltungen der klassischen Musik in Westeuropa.

Visserijfeesten Breskens

Ein Land im Meer hat natürlich auch Fischerei- und Muschelfeste. Das Fischerdorf Breskens steht einmal pro Jahr bei den Fischereifesten Kopf. Drei Tage lang steht das ganze Dorf im Zeichen von Fisch, Feiern und Musik. Straßenmarkt, Kirmes, verschiedene Attraktionen für Kinder, essen und trinken – alles trägt zur guten Feierlaune bei.

 Eede

Vlasdag in Eede

Der Flachsanbau war einst in der Gegend um Eede eine wichtige Einnahmequelle. Aus Flachs wurde Leinen für Kleidung und Tücher hergestellt. Noch immer wird in einigen Teilen Zeelands Flachs angebaut. Wenn die Flachsfelder blühen, leuchten sie blau. Alljährlich wird in Eede der Flachstag abgehalten. Dann kann man miterleben, wie der Flachs früher verarbeitet wurde. Gleichzeitig präsentieren sich zahlreiche alte Handwerke, beispielsweise Aalräucherei, Korbflechterei und Senfherstellung.

Foodfest Zee Land

Coole Produkte aus dem Meer und vom Land und dazu eine schier unendliche Kreativität. Beim kulinarischen Festival Foodfest Zee Land stehen Essen, Trinken, Musik und Kunst im Mittelpunkt. Entstanden durch die gemeinsame Leidenschaft der Küchenchefs Sergio Herman (Pure C/The Jane), Syrco Bakker (Pure C), Mark Labruyere (Delica Licious) und Petra Gorthmanns (Strandhotel). Mit besonderen Acts, Rednern, Foodtrucks, Barbecues und Künstlern aus dem In- und Ausland.

Groede Festival

Groede Festival ist eine der alljährlich stattfindenden Veranstaltungen im Dorf. Ein Wochenende lang treten im ganzen Dorf Musiker, Tänzer und Schauspieler auf. Feste Bestandteile sind unter anderem die Wohnzimmerkonzerte und ein Kunstmarkt.

Bild: Mike Page

WeitjeRock IJzendijke

An jedem letzten Juli-Samstag steht der Polder von IJzendijke beim Musik- und Kulturfestival WeitjeRock Kopf, und das seit 2013. In jenem Jahr wurde WeitjeRock mit einer internationalen Nominierung als Best New Festival ausgezeichnet. Bereits dreimal war WeitjeRock beim European Festival Award für das Best Small Festival nominiert.

Zomerfestival Retranchement

Das alljährliche Sommerfestival in Retranchement ist aus dem Smartlappenfestival (Schnulzenfestival) und dem Lazy Sunday Festival entstanden, die zu einem großen Event zusammengelegt wurden. Auf diese Weise gibt es mehrere Nachmittage voller Musik mitten im Dorf. Jeder Tag bietet ein anderes Genre, dabei liegt der Schwerpunkt auf Musik aus Zeeuws-Vlaanderen.

Meerminnefeesten Waterlandkerkje

Waterlandkerkje ist ein kleines Dort mit einem äußerst aktiven Vereinsleben. Hier werden viele kulturelle Aktivitäten organisiert. Jedes Jahr am Wochenende nach Pfingsten finden in Waterlandkerkje die Meerminnefeesten statt (benannt nach der Meerjungfrau, die das Wappen von Waterlandkerkje ziert). Drei Tage lang gibt es allerlei Aktivitäten wie einen Trödelmarkt und Tractorpulling, und dazu viel Musik.

Kraaipoort Aardenburg

Kunstenfestival Aardenburg

Bei diesem Kunstfestival in Aardenburg können Sie alle zwei Jahre sechs Wochen lang internationale, bedeutende bildende Kunst und Veranstaltungen genießen. Mit Ausstellungen, einem Kunstmarkt, Musik, Lesungen, Workshops, spektakulärem Straßentheater und den Geschichten hinter den Kunstwerken.

Folkloristische Dag IJzendijke
Bild: IJzendijke Mauritsstad

Folkloristische Dag IJzendijke

Möchten Sie das ursprüngliche Zeeland kennenlernen? Dann ist der jährlich stattfindende Folkloretag in IJzendijke etwas für Sie, denn dort erleben Sie den zeeländischen Volkssport schlechthin: das Ringreiten. Auf dem Rücken eines ungesattelten Pferdes wird im Galopp über eine Bahn geritten. Der Reiter muss dabei versuchen, mit einer Lanze einen Ring aufzuspießen. Darüber hinaus gibt es das Sjezenrijden. Bei dieser Variante des Ringreitens sitzen die Teilnehmer in Tracht in Kutschen (sjezen), die von einem Pferd gezogen werden. Ein Teilnehmer lenkt die Kutsche, der andere muss den Ring stechen. Zudem gibt es Vorführungen des Spiels Krulbollen und handwerklicher Berufe.

Agrartag in Schoondijke

Moaneblussersfeesten en Landbouwdag

Die Moaneblussersfeesten und der Landwirtschaftstag, die alljährlich in Schoondijke stattfinden, sind bis in die weite Umgebung bekannt. Viel Musik, Traktoren und ein Tractorpulling-Wettbewerb locken zahlreiche Besucher ins Dorf.

Abendmarkt in Sluis

Avondmarkten Sluis

Die Abendmärkte in Sluis sind schon seit Jahren Publikumsmagnet in den Sommermonaten. Hier schlendert man gemütlich an Ständen entlang – auf der Suche nach etwas Hübschem oder Leckerem. Hier begegnen sich Touristen und Bewohner. Die Atmosphäre ist entspannt und ungezwungen. Der Genuss steht im Vordergrund. Beispielsweise von Straßentheater und Livemusik.

Übernachten

Es gibt so viel zu erleben, dass ein Tag niemals reicht. Schauen Sie, wo und wie Sie übernachten möchten.