Oudelande

Das Dorf Oudelande liegt zwischen den Blumendeichen der Region Zak van Zuid-Beveland und direkt an der Westerschelde. Charakteristisch für dieses Dorf sind die Spalierlinden, die die Straßen säumen.

Der Backsteinturm und das Langhaus der Eligiuskirche stammen aus dem 15. Jahrhundert. Die Ziffernblätter der Turmuhr sind nicht mittig eingesetzt, was dem Turm ein ungewöhnliches Aussehen verleiht. An der Kirche steht ein alter Kastanienbaum, der von einer klapbanke eingerahmt ist. Auf dieser Bank wurde (und wird) der Dorfklatsch ausgetauscht.

Oudelande ist umgeben von Obstgärten, Feldern und bewachsenen Deichen. Die Region Zak van Zuid-Beveland eignet sich hervorragend zum Radfahren und Wandern. In unserem Webshop finden Sie mehrere Routenbeschreibungen. Mit dem Knotenpunktsystem können Sie sich auch Ihre eigene Route zusammenstellen.