Kitesurfen Vrouwenpolder

Aktiv sein unter freiem Himmel

Stellen Sie sich Ihre ideale Reise zusammen

Mehr anzeigen

Aktiv sein unter freiem Himmel

Bewegung an der frischen Luft, dafür ist Zeeland wie gemacht – auf dem Wasser ebenso wie an Land. Entdecken Sie die Provinz zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd. Den Strand können Sie an vielen Orten und auf vielfältige Weise genießen. Oder schlendern Sie durch Dörfer und Städte, durch historische Straßen und Gassen. Von den Dünen von Goeree bis zum Zwin in Zeeuws-Vlaanderen hält Zeeland zahllose Erlebnisse und Attraktionen bereit. Leben Sie sich in Zeeland aus!

Radfahren

Durch Zeeland führt ein großes Rad- und Wanderwegenetz. Sie können wählen, ob Sie im Wind oder geschützt radeln möchten. Oder schlendern Sie über die Strände, durch die Dünen oder den Wald. Ihre Route und die Streckenlänge können Sie selbst bestimmen. Verbinden Sie dazu einfach die Knotenpunkte zu Ihrer Wunschstrecke.

Wasser

Von überall in Zeeland sind Sie in einer Viertelstunde am Wasser. Wer draußen aktiv sein möchte, findet also für Wassersport beste Bedingungen vor. Im Sommer wie im Winter. Zum Schwimmen laden sowohl das Meer als auch die Binnengewässer ein. Dasselbe gilt fürs Bootfahren, Segeln, Kanufahren oder Stehpaddeln.

Extremsportarten

Wer einen Schritt weitergehen möchte, wählt eine Extremsportart wie Kitesurfen, Windsurfen oder Kitebuggyfahren. Versuchen Sie auf Wasserskiern oder einem Wakeboard, das Gleichgewicht zu halten. Oder erklimmen Sie an der Grenze von Land und Meer einen Pfeiler am Oosterschelde-Sturmflutwehr.

Naturschutzgebiete

Zu Aktivitäten im Freien laden auch die Naturschutzgebiete ein. Zum Beispiel auf einer Tour mit einem Naturführer im Verdronken Land van Saeftinghe oder im Schlosswald bei Haamstede. Dank dem großen Rad- und Wanderwegenetz können Sie sich auch auf eigene Faust aufmachen. Oder Sie wählen eine der Routen, die wir schon für Sie ausgearbeitet haben.

Tauchen

Statt den Kopf in den Wind zu halten, tauchen Sie ihn lieber unter Wasser? Zeeland hat zahllose Tauchspots, alle mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Unterwasserwelt ist mindestens ebenso schön wie das Leben über Wasser. Achten Sie aber auf Strömungen! Oder betrachten Sie das Leben im Wasser, ohne nass zu werden: auf einer Seehundsafari mit einem Rundfahrtboot.

Lesen Sie mehr