Attraktionen in Zeeland

Seelöwe Neeltje Jans

Attraktionen in Zeeland

Viele Attraktionen in Zeeland liegen am Übergang von Land und Meer, aber es gibt auch Überraschungen im Hinterland, die man vielleicht nicht erwarten würde. Wir stellen hier einige Attraktionen vor.

Deltapark Neeltje Jans

Im Deltapark Neeltje Jans kommen Natur, Kultur und Technik zusammen. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Sturmflutkatastrophe und die Deltawerke und können einen Blick in das Oosterschelde-Sturmflutwehr werfen. In Aquapolis können Sie sogar die Unterwasserwelt der Oosterschelde bewundern. Besuchen Sie die Seelöwen und helfen Sie bei der Fütterung. Oder schauen Sie in einer Show den Seehunden bei ihren Kapriolen zu. 

Vrouwenpolder

Deltapark Neeltje Jans

  • attraktion
  • dagje uit
  • vrouwenpolder
Neeltje Jans

Pfeiler-Klettertour

Unweit von Neeltje Jans können Sie sogar einen Pfeiler erklimmen. Beim Bau des Oosterschelde-Sturmflutwehrs blieb ein Pfeiler übrig, der nun als Kletterobjekt dient. Sie können hier klettern und sich abseilen. Der Pfeiler ist 22 Meter hoch, ein Klettersteig-Parcours weist Ihnen den Weg nach oben. Wenn Sie möchten, können Sie oben sogar picknicken. Der Pfeiler steht im Wasser; mit einer Treckschute kommen Sie dorthin. 

Vrouwenpolder

Pfeilerklettern

  • programmpunkt
  • gruppenausflug
  • vrouwenpolder
Stelzenklettern Neeltje Jans

Groede Podium

Das Dorf Groede liegt an der Küste und war einst Teil des Atlantikwalls – einer Verteidigungslinie aus Stellungen und Bunkern. Die Erbauer des Atlantikwalls wohnten in einem Bunkerdorf, das heute Groede Podium heißt und zu einem Park umgestaltet wurde: mit Spiel- und Klettergeräten, einem Aussichtsturm und einem Bauernhof für Kinder. Die Bunker verweisen als stille Zeugen auf die Vergangenheit, haben aber eine neue Funktion erhalten. 

Groede

Groede Podium

  • attraktion
  • dagje uit
  • groede
Groede podium

Mini Mundi

Besichtigen Sie die ganze Insel Walcheren an nur einem Tag. Der Park Mini Mundi zeigt Walcheren mit seinen Baudenkmälern, zum Beispiel das alte Rathaus von Middelburg und den Turm Langer Jan – präzise nachgebaut im Maßstab 1 zu 20. Steigen Sie in den Mini-Mundi-Express oder in die Achterbahn. Zudem gibt es einen Indoor-Spielplatz mit Kletterturm und -vulkan. Die Allerkleinsten können hier mit Riesenklötzen oder im Bällebad spielen.

Middelburg

Familiepretpark Mini Mundi

  • attraktion
  • dagje uit
  • middelburg
Mini Mundi Middelburg

Familienparadies Eede

In Eede, im Westen Zeeuws-Vlaanderens, finden Sie ein wahres Familienparadies: Verschiedene Spielplätze mit Rutschen, Bällebad, einem Trampolin und Klettergeräten sorgen für unendlichen Spielspaß. Zudem findet sich hier der Victoriadoolhof, ein 8000 Quadratmeter großes Labyrinth. Die Wege sind befestigt, sodass Sie sich auch mit einem Rollstuhl oder Buggy ins Labyrinth wagen können. 

Eede

Familieparadijs Eede

  • attraktion
  • dagje uit
  • eede

Tropical Zoo

Im südbeveländischen Kwadendamme liegt ein echter Dschungel: Berkenhof’s Tropical Zoo. Dort können Sie exotische Pflanzen und Tiere bewundern und lernen allerlei über Dinosaurier, einige lassen sogar ihre Stimme erklingen. Im Kidsjungle können die Kinder klettern und toben – und wenn sie nicht aufpassen, werden sie auch nass … Und wenn Sie sich trauen, eine echte Schlange anzufassen, wird sie Ihnen vielleicht um den Hals gelegt. 

Kwadendamme
20%
RABATT

Berkenhof's Tropical Zoo

  • attraktion
  • dagje uit
  • kwadendamme
Tropical Zoo

Seehunde-Auffangstation „A Seal“ Stellendam

Die Seehunde-Auffangstation „A Seal“ in Stellendam kümmert sich um kranke und verletzte Seehunde. Sie bleiben hier, bis sie wieder kräftig genug sind, um in die Natur entlassen zu werden. Hier kann man den freiwilligen Helfern bei der Arbeit zusehen und Seehunde von Nahem beobachten. Lernen Sie alles über die Tiere, die in der Ooster- und Westerschelde leben. In einer Ausstellung erfahren Sie Wissenswertes über die Rettung von Mensch und Tier. Alle Partner der Auffangstation, z.B. die Wasserbehörde Rijkswaterstaat und der Rettungsdienst KNRM, berichten über ihre Arbeit.

A Seal zeehondenopvang Stellendam

Tor nach Flandern

In Terneuzen liegt das „Portaal van Vlaanderen“. Das Hafeninformationszentrum zeigt, welche Schiffe durch die Schleusen fahren, und präsentiert Wissenswertes zu Häfen und Betrieben im Umfeld des Kanals. Sie können an einer Führung durch den Schleusenkomplex teilnehmen und sich über die Nieuwe Sluis informieren. Diese große neue Schleuse soll 2022 in Betrieb gehen. 

Terneuzen
25%
RABATT

Portaal van Vlaanderen

  • attraktion
  • dagje uit
  • terneuzen
Portal of Vlaanderen in Terneuzen

Dampfzug Goes-Borsele

Durchqueren Sie die Region Zak van Zuid-Beveland auf authentische und originelle Weise. Mit dem Dampfzug Goes–Borsele fahren Sie von Goes nach Hoedekenskerke. In der 3. Klasse sitzen Sie wie einst auf altmodischen Holzbänken, in der 1. und 2. Klasse auf Plüsch. Der Zug ist ein fahrendes Museum. An der Endhaltestelle Hoedekenskerke gibt es einige Attraktionen. Der Maschinist wartet, bis Sie alles gesehen haben, und bringt Sie anschließend zurück nach Goes.

Goes

Stoomtrein Goes Borsele

  • attraktion
  • dagje uit
  • goes
Dampfzug Goes-Borsele

Museum zur Flutkatastrophe

Die Zeeländer leben schon seit Jahrhunderten unter dem Meeresspiegel. Durch mehrere Überschwemmungen wurden große Teile des Landes weggespült. Die Sturmflutkatastrophe von 1953 war die heftigste Konfrontation zwischen Mensch und Meer. Viele Zeeländer fanden den Tod, Land ging verloren, Tiere ertranken. Das „Watersnoodmuseum“ in Ouwerkerk erzählt von der Nacht, als Zeeland überschwemmt wurde, zeigt aber auch, wie die Küstenregion sich gegen das Wasser wappnet.

Ouwerkerk
20%
RABATT

Watersnoodmuseum

  • museum
  • dagje uit
  • ouwerkerk
Verwandte Tags:

Entdeck weitere von Zeeland