Cadzand

Radfahrtipps

Brouwersdam

Wenn Sie vorhaben, in Zeeland Rad zu fahren, haben wir einige Tipps für Sie. Vorbereitung, Route, Tipps für unterwegs: Wir helfen Ihnen bei allem in den Sattel. Oder besser auf den Sattel.

Nieuwvliet

Der mobile Routeplaner kann auf dem Tablet oder Smartphone genutzt werden. Sie können damit Ihre Radroute zusammenstellen und sie später vor Ort wieder abrufen. Oder Sie entscheiden sich für eine fertig konzipierte Route in der Zeeland-App. Auf den Karten sehen Sie Symbole, die auf Sehenswürdigkeiten, Fahrradcafés und Fahrradverleihe verweisen.

Buitendijks cycling

In Zeeland sollte man unbedingt einmal vor dem Deich Rad fahren. Auf der einen Seite verläuft der Deich, auf der anderen schauen Sie übers Wasser. Es gibt verschiedene Radrouten in Zeeland, die sich außerhalb der Deiche erstrecken. Sie können auch wählen, ob Sie gegen oder mit dem Wind fahren möchten. Achten Sie auf die Schilder des Fahrradknotenpunkt-Netzes: Die Windfahne zeigt an, ob Sie kräftig in die Pedale treten müssen oder nicht.

Fietscafé

Steigen Sie an einem der zeeländischen Fietscafés ab (oder auf). Diese fahrradfreundlichen Lokale bieten allerlei Ausstattung speziell für Radfahrer. Sie können dort etwas essen oder trinken, Ihre Trinkflasche auffüllen, die Sanitäreinrichtungen nutzen oder sogar den Reifen flicken. Die zeeländischen Fietscafés finden sich überall in der Provinz. Jedes Café ist im Knotenpunktnetz ausgeschildert.

MS. Hoop

Zeeländische Fähren erweitern Ihren Radius. Zeeland ist ein Land der gegenüberliegenden Ufer. Wenn man auf der einen Seite steht und die andere Seite sieht, möchte man direkt überfahren. Wählen Sie eine Radroute, zu der eine Fahrt mit einer Fähre gehört. Sie sparen einen stundenlangen Umweg, können die Aussicht über das Wasser genießen und an Bord kurz eine Pause einlegen.

Cadzand

Ein letzter Tipp, den wir Ihnen mit auf den Weg geben möchten: Seien Sie schlau und setzen Sie einen Helm auf.

Zeeland wurde von der Organisation „Landelijk Fietsplatform“ zur 5-Sterne-Fahrradprovinz ernannt. Das ist die höchste Auszeichnung, die eine Provinz erhalten kann. Ausschlaggebend für die positive Bewertung waren die Qualität des Radwegenetzes, dessen Instandhaltung und die zahlreichen radlerfreundlichen Gaststätten entlang der Strecken. Das Routenbüro Zeeland sorgt konstant für Verbesserungen des Radwegenetzes und des dazugehörigen Knotenpunktsystems. So stellen wir sicher, dass Sie Ihre Radtour an der Grenze von Land und Wasser jederzeit und sorgenfrei genießen können. 

Verwandte Tags: