Reiten

Reitrouten in Zeeland

Reiten am Strand

Reiten können Sie in Zeeland am Strand, durch den Wald oder über die Dünen. In ganz Zeeland finden sich verschiedene Reitrouten. Die Routen führen über befestigte und unbefestigte Wege und Straßen. Entdecken Sie Zeeland mit Ihrem Pferd auf den Reitrouten und Kutschrouten im Knotenpunktnetz. Im Webshop und bei unseren VVV- Inspirationspunkten sind Karten der verschiedenen Gebiete in Zeeland erhältlich. So können Sie im Voraus Ihre Route für sich und Ihr Pferd zusammenstellen.

Mit der Reitkarte Noord-Beveland („Ruiterkaart Noord-Beveland“) können Sie die weitläufigen Polder der Landschaft Bevelands kennenlernen. Aber auch Dünen, Schlickflächen und Wasserläufe schlängeln sich durch den ländlichen Raum Noord-Bevelands. Die Insel ist berühmt für ihre Feuchtbiotope zwischen den Deichen. Sie entstanden durch den Bau von Binnendeichen. Das zwischen Binnendeich und Seedeich befindliche, tiefer liegende Land lockt Vögel an und bietet seltenen Pflanzen einen Lebensraum. Entdecken Sie diese Landschaft mit Ihrem Pferd. Durch die Naturgebiete auf Noord-Beveland führen verschiedene Reitrouten.

Neben dem Wasser reiten

Die breiten Sandstrände an der Nordseeküste von Schouwen-Duiveland laden zu langen Ausritten ein. Die Naturstrände an der Küste von Schouwen sind ganzjährig für Reiter zugänglich. Aber die Insel hat für Reiter noch viel mehr schöne Wege zu bieten. Durch das Landschaftsschutzgebiet Kop van Schouwen verlaufen gleich mehrere Reit- und Kutschrouten. In den Poldern von Schouwen-Duiveland liegen ruhige Landwege, auf denen Sie mit Pferd und Wagen in aller Ruhe die Landschaft genießen können.

Reiten im Meer

Im Schritt über die Dünen, durch das Naturschutzgebiet De Manteling oder entlang der alten Landgüter in den Poldern Walcherens: Mit der Reitkarte Walcheren („Ruiterkaart Walcheren“) können Sie Ihre ideale Route im Voraus zusammenstellen. Die Insel Walcheren blickt auf eine bedeutende Vergangenheit zurück – überall an den Reit- und Kutschrouten entdecken Sie Erinnerungen daran. Das Routenbüro hat auch 19 Kilometer Strand in das Routennetz aufgenommen. Reiten Sie im Galopp an der Küste von Walcheren entlang!

Reiten am Meer

Im Westen der Region Zeeuws-Vlaanderen reiten Sie von einem Stopp zum nächsten. Das hiesige Routennetz wurde vom Zeeländischen Verband für Pferdetourismus entwickelt. An jedem Stopp gibt es Angebote für Pferd und Reiter, an manchen kann man sogar übernachten. Reiten Sie auf der Reit- und Kutschroute durch die Polder von Groede oder wählen Sie die Routen „Rondje Sluis“ oder „Rondje Waterdunen“. Diese Reitrouten finden Sie unter www.paardentoerisme-zeeland.nl.

Einem Stopp

„Watergat-Vogelnest“ und „De Vliegers“ sind zwei Reit- und Kutschrouten auf Goeree-Overflakkee, die quer durch die Polder von Flakkee führen. Weitläufige Landschaften mit Wasserläufen und Deichen, aufgelockert durch ein Waldstück hier und da. Entlang der Reit- und Kutschroute stehen Schilder mit Informationen zu hier lebenden Vögeln und der umgebenden Natur. Die Reitroute „Watergat-Vogelnest“ ist 7 Kilometer lang, „De Vliegers“ erstreckt sich über 17 Kilometer, und die Routen können zudem kombiniert werden.

Reiten auf dem Deich
Reiten am Strand

Die Beschilderung aller Routen wird ständig kontrolliert. Sollten Ihnen unterwegs dennoch Mängel auffallen, melden Sie diese bitte über www.routemeldepunt.nl.

Reiten am Meer

Halten Sie sich bei einem Ausritt zu Ihrer eigenen Sicherheit und der der anderen Verkehrsteilnehmer an die folgenden Regeln:

  • Tragen Sie immer einen Schutzhelm/eine Reitkappe.
  • Halten Sie sich soweit wie möglich rechts oder reiten Sie in der Böschung, wenn Sie nicht auf einem Reitweg sind.
  • Lassen Sie Ihr Pferd nicht von der Bepflanzung fressen und nicht aus den Sümpfen trinken. Dies kann der Natur und Ihrem Pferd schaden.
  • Reiten Sie nicht auf Fußwegen.
  • Reiten Sie an Verkehrsteilnehmern immer im Schritttempo vorbei.
  • Reiten Sie im Schritttempo in der Böschung neben einem Fahrradweg.
  • Reiten Sie nicht im Dunkeln/in der Dämmerung, außer wenn Sie über gute Beleuchtung und reflektierende Kleidung verfügen.

 

Verwandte Tags: